Unter Klassenmusizieren versteht man das gemeinsame Musizieren auf Instrumenten innerhalb der Schulklasse. Der Unterricht erfolgt während einer oder zwei wöchentlichen Musikstunden im Rahmen des regulären Schulstundenplans. Alle Schüler*innen bilden ein Orchester. Zum Einstieg können die Kinder Instrumente kennenlernen und erst einmal ausprobieren. Ist das Auswahlverfahren abgeschlossen, wird das Ensemble zusammengestellt und das Spiel kann beginnen.

Um den Einstieg zu erleichtern, erhalten die Kinder Gruppenunterricht von Fachlehrpersonen, welche die Grundkenntnisse der jeweiligen Instrumente vermitteln. Klassenmusizieren ist mit vielen verschiedenen Instrumenten möglich.

Auf dem Gebiet der Schulgemeinden der mswn dürfen zur Zeit in zwei Oberstufenschulen die Schüler*innen von diesem tollen Unterricht profitieren.
 

Möchten Sie in Ihrer Schule diesen wertvollen Unterricht einführen?

Wir stehen unseren Mitgliedsgemeinden aktiv zur Seite, um diese Unterrichtsform zu implementieren. Bei Interesse und für weitere Auskünfte steht Ihnen unser Schulleiter gerne zur Verfügung.

 
 

Kontakt

Musikschule Weinland Nord
Dorfstrasse 3
8447 Dachsen

Tel: +41 52 659 60 00
Mo - Do 09.00-11.00 Uhr
Kontaktformular

Interner Bereich